Als traditionsreiches Hildesheimer Unternehmen bieten wir Ihnen eine fundierte Ausbildung mit interessanten Einblicken in viele Bereiche der Baubranche. Sie haben auch die Möglichkeit, sich für unsere weiteren Standorte z.B. als Kaufmann im Einzelhandel zu bewerben und so Teil des rund 400 Mitarbeiter starken Teams unserer Unternehmensgruppe zu werden. Bewerben Sie sich bei uns für folgende Ausbildungsberufe:

Bürokauffrau/-mann

Die Ausbildung ist auf drei Jahre angelegt und
erfolgt im Bereich Buchhaltung. Innerhalb der
Ausbildung werden die Abläufe, Methoden und
Prozesse der Buchhaltung erlernt. Im Einzelnen
gehören dazu die Erstellung von Rechnungen
und Mahnungen, die Rechnungsprüfung, das
Buchen von Geschäftsvorfällen und auch allge-
meine Bürotätigkeiten. Voraussetzung sind ein
guter Realschulabschluss, gute PC-Kenntnisse
und eine selbständige, sorgfältige Arbeitsweise.

Fliesenleger/-in

In der dreijährigen Ausbildung zum Fliesenleger werden Kenntnisse in der Bauphysik, d.h. zu Wärme-, Schall- und Feuchtigkeitschutz, und zu den verarbeitenden Materialien vermittelt. Außerdem erlernt der Fliesenleger verschiedene Ansetz-, Verlege- und Verankerungstechniken von Fliesenplatten. Typische Aufgaben des Fliesenlegers sind neben der direkten Fliesen- verlegung die Erstellung von Dämmschichten, Putzuntergründen und Estrichen. Auch das Anfertigen von Entwurfskizzen, Werkzeichnungen, Verlegepläne und Detailzeichnungen gehört in den Aufgabenbereich des Fliesenverlegers. Neben einem Hauptschulabschluss sollten die Bewerber handwerkliche Geschicklichkeit, selbständiges, verantwortungsbewusstes Arbeiten und Teamfähigkeit mitbringen.

Groß- und Außenhandelskauffrau/-mann 
(Baustoff- und Fliesenhandel)

Diese Ausbildung dauert 3 Jahre und findet im
wesentlichen im Verkaufsbereich unserer Aus-
stellung statt. Der Verkauf von Baumaterialien
aller Art – von Steinen und Zement über Parkett
bis hin zu Fliesen stellt die wichtigste und häu-
figste Aufgabe eines Großhandelskaufmanns in
unserer Branche dar. Ebenso die Organisation der
pünktlichen Anlieferung per LKW zur jeweiligen
Baustelle. Neben dem Kontakt mit Kunden ist auch
der Einsatz am PC und Telefon gefragt: Bestell-
ungen und Angebote müssen kalkuliert, Ausschreibungen bearbeitet und mit Lieferanten Einkaufspreise verhandelt werden. Voraussetzung sind ein guter Realschulabschluss, gute Rechenfähigkeiten und PC-Kenntnisse, sowie eine selbständige, sorgfältige Arbeitsweise.

Einzelhandel Kauffrau/-mann

Neben der Ausbildung in unserer Zentrale in Hildesheim haben Sie auch die Möglichkeit, in einem unserer 6 hagebaumärkte den Beruf des Kaufmannes (m/w) im Einzelhandel zu erlernen:

Die Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann/-kauffrau dauert drei Jahre. Zu den Hauptaufgaben gehört die Arbeit im Service der Baumärkte. Fachgerechte Beratung, Bearbeitung von Reklamationen und Kassiertätigkeiten sind typische Arbeitsabläufe. Darüber hinaus ist der/die Einzelhandelskaufmann/-kauffrau auch zuständig für die Bestellung, Lagerung und für die verkaufsfördernde Präsentation der Waren. Bewerber sollten gut mit Menschen umgehen können und neben Verantwortungsbewusstsein eine große Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit gegenüber den Kunden mitbringen. Weitere Voraussetzungen sind ein Hauptschulabschluss und gute Rechenkenntnisse.